TA TV Vaihingen 2-TC Ötisheim   0:9
Joel Ockernahl der immer besser wird, lies seinem Gegner mit 6:0/6:1 nicht den Hauch einer Chance. Ebenso deutlich gewannen Luca Ockernahl, Hans Tödter und Dimi Gontmacher und stellten schnell auf 4:0.
Rafael Alcanicz auf Position 5 siegte ebenfalls klar in 2 Sätzen. Tim Schönebeck gewann den ersten Satz mit 6:2, leistete sich dann aber einige Leichtsinnsfehler und verlor den 2. Satz mit 3:6. Im MT entschied er das Match dann mit 10:7 für sich.
Somit stand es 6:0 nach den Einzeln. L. Ockernahl / R. Maulick und J.Ockernahl / H.Tödter machten kurzen Prozess und zerlegten ihre Gegner jeweils mit 6:0/6:0. T.Schönebeck und U.Common gewannen auch den ersten Satz mit 6:0, stießen im 2.Satz aber auf mehr Gegenwehr. Letztendlich konnten sie aber mit 6:4 die Oberhand behalten.
Somit stand es 9:0 für die Aizemer Jungs die am Sonntag, den 16.7. um 11.00 Uhr Hoheneck empfangen.
Uli Common
Spielbericht lesen